Therapiekonzept

In meiner Praxis arbeite ich mit einer Kombination aus verschiedenen naturheilkundlichen Diagnose- und Therapieverfahren. Nach einer umfassenden Ananmnese bespreche ich gern mit Ihnen persönlich, welche Therapieverfahren in Ihrem Fall am besten geeignet sind.

Zur Diagnose verwende ich schwerpunktmäßig Muskeltests in Kombination mit ganzheitlicher Labordiagnostik.

Um eine nach dem Dreieck der Gesundheit (Triade of Health) umfassende Therapie anbieten zu können, arbeite ich bei Bedarf mit Therapeuten anderer Fachrichtungen wie Zahnärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, etc. zusammen.

Diagnose-Verfahren

  • Angewandte Kinesiologie (AK)
  • Ganzheitliche Labordiagnostik

Therapie-Verfahren

  • Orthomolekulare Therapie/Infusionen
  • Neuraltherapie
  • Manuelle Therapie
  • Viszerale Osteopathie
  •  Ernährungsberatung
  • Ohrakupunktur/Akupunktur
  • Eigenblut
  •  Dorntherapie/Breuss Massagen
  •  Bachblüten
  •  Shiatsu Massagen

Angewandte Kinesiologie (AK) nach Dr. Goodheart

Die angewandte Kinesiologie (applied kinesiology, AK) wurde 1964 von dem amerikanischen Arzt Dr. Goodheart begründet. Es handelt sich um ein System von diagnostischen und therapeutischen Techniken, die Elemente der Chiropraktik, Osteopathie, orthomolekularen Medizin und der Meridianlehre der traditionellen chinesischen Medizin einschließen.
Die AK ist eine hauptsächlich diagnostische Methode. Durch Testung einzelner Muskeln und ihrer Stärkeänderung durch Reize und therapeutische Maßnahmen verschiedenster Art sind Aussagen über funktionelle Zusammenhänge bzw. Störungen möglich.

Das Dreieck der Gesundheit (Triade of Health)

Für Goodheart ist die Basis für die ganzheitliche Betrachtung eines gesundheitlichen Problems das sogenannte Dreieck der Gesundheit, wobei jede Seite gleichermaßen am Entstehen von Krankheiten beteiligt sein kann.

Die Testmethoden der angewandten Kinesiologie (AK) ermöglichen es, die drei Seiten des Dreiecks – strukturelle Ursachen, chemisch-toxische Einflüsse und psychische Aspekte – in die Diagnose und Behandlung einzubeziehen.